Jugendcamp der Deutschen Bläserjugend

Liebe Vereinsverantwortliche,

die Deutsche Bläserjugend (DBJ) führt in regelmäßigen Abständen ein bundesweites Treffen der Musikjugend durch und in diesem Sommer ist es wieder soweit:

Die DBJ lädt junge Menschen zwischen 12 und 30 Jahren aus ganz Deutschland zum DBJ-Jugendcamp 2017 ein. Es findet vom 26.-30.07.2017 im Naturfreundehaus Laacher See bei Koblenz statt.

Das Camp bietet:

(musik-)pädagogische Workshops, gemeinsames Musizieren und viel Raum für Austausch und Vernetzung für Verantwortliche und Interessierte in der Jugendarbeit in Vereinen der Blas- und Spielleutemusik.

Die Workshops im Camp ersetzen keine Juleica-Ausbildung sondern geben neue, innovative Impulse für die Jugendarbeit im Verein. So ergänzt es eine Juleica-Ausbildung, soll aber auch allen denjenigen Lust auf Jugendarbeit machen, die überlegen sich zu engagieren. Viele Mitgliedsverbände der DBJ haben zudem zugestimmt, dass eine Teilnahme am Camp zur Verlängerung der Juleica genutzt werden kann.

Nähere Informationen findet Ihr im Anhang ,unter: http://jugendcamp.deutsche-blaeserjugend.de/ und auf unserer Landesdelegiertentagung.

DBJ-Jugendcamp 2017

LandesMusikVerband
LandesMusikVerband NRW 1960 e.V.

Facebook
Landesjugendleitung
Landesjugendleitung LMV NRW

Facebook
Newsletter Anmeldung
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe
Förderung

Förderlogo NRW