BFD Zusatzkontingent im Jahr 2015

Liebe Verantwortliche in den Vereinen und Verbänden,

seit 2011 ist die Deutsche Bläserjugend (DBJ), Jugendorganisation der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV), Träger im Bundesfreiwilligendienst (BFD) Kultur und Bildung. Derzeit leisten ca. 100 Freiwillige ihren Freiwilligendienst in Amateurmusikvereinen und -Verbänden. Ein Zusatzkontingent im Jahr 2015 bietet nun neuen Vereinen und Verbänden die Chance, Einsatzstelle zu werden und Bundesfreiwilligendienstleistende einzusetzen.

Frauen und Männer ab 27 Jahren können sich im BFD über die Dauer von 6 bis 18 Monaten in einer gemeinnützigen Einsatzstelle engagieren. Einsatzstellen profitieren dabei von engagierter Unterstützung für die vielfältigen Aufgaben im Vereins- und Verbandsleben und können BFD-Leistenden, mithilfe der Förderung des Bundes, ein spannendes Engagement- und Bildungsjahr mit Fortbildungsmöglichkeiten, Zahlung eines Taschengeldes und Sozialversicherung bieten.

Weitere Informationen findet Ihr im Internet unter www.dbj-bfd.de oder in der Informationsbroschüre anbei, die Ihr gerne an interessierte Vereine weitergeben könnt. Auf Wunsch und Nachfrage schicken wir Euch auch gerne Exemplare zu. Außerdem beraten wir natürlich gerne persönlich:

Nadine Berlt, Pädagogische Referentin BFD
Jule Fennel, Co-Referentin BFD
Tel.: 030 20 67 34 48 oder 030 20 67 35 32
E-Mail: bfd@deutsche-blaeserjugend.de

Informationsbroschüre der Deutschen Bläserjugend

LandesMusikVerband
LandesMusikVerband NRW 1960 e.V.

Facebook
Landesjugendleitung
Landesjugendleitung LMV NRW

Facebook
Newsletter Anmeldung
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Hilfe
Förderung

Förderlogo NRW